NEWS & INSIGHTS

DMEXCO Recap: Warum Deutschland immer mehr Podcasts hört

Es ist kein Geheimnis – wir erleben gerade einen weltweiten Podcast Boom. Die Zahlen belegen, dass Podcasts überall populär sind, aber ganz besonders in Deutschland. 2018 gab es auf Spotify 2.000 Podcasts in deutscher Sprache. 2019, nur ein Jahr später, ist die Anzahl auf über 12.000 angestiegen.1 Außerdem zeigen Umfragen, dass 44% der Deutschen Podcasts hören.2

Bei der diesjährigen DMEXCO in Köln haben wir diese Zunahme von Podcasts in Deutschland im Rahmen einer Reihe von Gesprächen und Veranstaltungen beleuchtet und dabei analysiert, wie sich dieser globale Boom im Land konkret entwickelt.

Die einzigartige Intimität von Podcasts

Auf der Congress Stage sprachen wir mit Charlotte Roche, Host des beliebten Podcasts Paardiologie, in dem sie und ihr Ehemann ihre 15-jährige Beziehung mit all ihren intimsten Details thematisieren. Roche saß dort zusammen mit Mo Traynor, Head of Business Operations bei Spotify Studios, und die beiden sprachen darüber, wie Podcasts ein solch persönliches Hörerlebnis schaffen. Sie ist dafür bekannt, über die normalerweise unausgesprochenen Aspekte von Beziehungen zu sprechen, und folgt in ihrem Podcast der Frage, wie Liebe in langen Partnerschaften überleben kann. „Alles wird tabuisiert“, sagte Roche. „Über alles, was Menschen in ihrem Leben tun, sollte gesprochen werden. Wir alle sollten den Mund aufmachen um uns mitzuteilen, sodass diese Gefühle absolut normal werden“, so Roche.

Die beiden diskutierten darüber, warum Audio ideal für solch ehrliche und authentische Gespräche ist. „Es gibt eine direkte Verbindung zwischen dem Ohr und dem Herzen“, sagte Roche. „Man kann Menschen auf einer starken, emotionalen Ebene erreichen“, so Roche.

Mo Traynor und Charlotte Roche über Audio und Kreativität

00:00 / 00:00

Mehr Podcast Content als je zuvor

Im Rahmen der Veranstaltung zeigten wir auch die zahlreichen Spotify Originals, die kürzlich in Deutschland Premiere hatten – von Podkinski über Muss das sein? bis hin zu Friedemann & Freunde. Alle diese Shows sind in diesem Jahr gestartet, und sie alle haben eine neue Art von persönlichkeitsbasierten Podcasts hervorgebracht, die Erfolg haben, weil sie die einzigartige und enge Verbindung zwischen Host und Hörer in den Vordergrund stellen. Und wenn man über Podcasts spricht, muss man auch Fest & Flauschig erwähnen, einen der beliebtesten Podcasts in Deutschland, der den Weg für all diese Podcasts geebnet hat.

Darüber hinaus haben wir in der Branche für viel Aufsehen gesorgt, denn zwei der beliebtesten Podcasts in Deutschland – Gemischtes Hack und Herrengedeck – werden ab sofort exklusiv auf Spotify verfügbar sein. Beide Shows sind konstant in den Top 10 der Spotify Podcast Charts in Deutschland und wir freuen uns, sie jetzt exklusiv auf unserer Plattform zu haben.

Warum wir zuhören

Der Erfolg von Podcasts lässt sich nicht nur auf neue, hochwertige Inhalte zurückführen, sondern auch auf die allgemein gesteigerte Audionutzung der Menschen. Marco Bertozzi, VP of Ad Sales für die EMEA-Region bei Spotify, präsentierte einige Ergebnisse unseres kürzlich veröffentlichten Culture Next Reports über globale Trends. Dieser offenbarte, dass Audioinhalte für die Gen Z ein fixer Bestandteil des täglichen Lebens sind. Eine Ursache für diesen Trend liegt in den Innovationen und der Allgegenwärtigkeit von Streaming. Vernetzte Autos, Spielkonsolen, Smart Speaker und vieles mehr sorgen dafür, dass wir den ganzen Tag über von Audioinhalten umgeben sind. Unser Culture Next Report zeigt außerdem, dass Kopfhörer zu einem allgegenwärtigen Teil unseres täglichen Lebens geworden sind. Egal wo Menschen hingehen, Audio begleitet sie.

Diese Einblicke von der DMEXCO waren nur die Spitze des Eisbergs – stöbere auf Spotify for Brands, um mehr über unseren Culture Next Report, den Anstieg von Podcasts und die einzigartige Wirkung von Audio zu erfahren. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wie deine Marke von diesen Möglichkeiten profitieren kann, dann nimm Kontakt mit dem Team von Spotify for Brands auf und melde dich für unseren Newsletter an.

1: Spotify First-Party-Daten, August 2019; 2: G+J Mobile 360° Studie, 2019

Let’s talk

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.